Neue Romane (Mai)

Agatha Raisin und die Tote im Feld (M.C. Beaton)

Eine militante Wanderin, die ihr Ende im Feld des Erzfeindes findet – dieser Fall schreit förmlich nach einer Spürnase wie Agatha Raisin, meint Deborah, eine Freundin der Toten. Die geschmeichelte Agatha ist zwar gerade erst wieder in den Cotswolds ange-kommen, lässt sich aber nicht zweimal bitten. Ihr Plan: Sie und ihr Schwarm James schleusen sich als Ehepaar getarnt in den Wanderkreis des Opfers ein, um ungestört herumschnüffeln zu können. Gesagt, getan. Als kurze Zeit später ein weiteres Mitglied der Wandergruppe ermordet wird, schwant es den beiden, dass sie sich geradewegs in die Höhle des Löwen begeben haben.

Auf dem falschen Dampfer kommt man auch ans Ziel (Dorothea Böhme)

Eine Kreuzfahrt mit ihren beiden streitlustigen Schwestern? Nie im Leben! Schon gar nicht nach dem großen Krach vor fünf Jahren. Ausgetrickst von der Ältesten, landet die 35-jährige Ricarda schlussendlich doch auf dem Schiff, wo sie Juliane und Trixie davon abhalten muss, sich gegenseitig an die Gurgel zu gehen. Doch trotz aller Skepsis beginnt sie, die Reise zu genießen – was auch an dem sehr attraktiven Ersten Offizier liegen könnte … Aber warum verhält sich der Kapitän so komisch? Und kommt es ihr nur so vor, oder häufen sich die seltsamen Vorfälle an Bord? Irgendwas ist doch da im Busch, oder?

Das Mohnblütenjahr (Corina Bosmann )

Nicole Schwarz ist allein bei ihrer Mutter aufgewachsen. Schon immer hat sie sich eine große Familie gewünscht. Umso mehr freut sie sich über ihre Schwangerschaft. Doch dann erfährt sie, dass ihr Baby mit einem Herzfehler zur Welt kommen wird – die Folge einer Erbkrankheit. Voller Fragen fährt Nicole zu ihrer Mutter Marianne an die Mosel. Bei ihr findet sie Trost. Und endlich eine Antwort auf die Frage nach ihrem Vater. Marianne wollte nie über ihn sprechen. Jetzt beginnt sie zu erzählen: vom Aufwachsen in der Nachkriegszeit, von einer großen Liebe zwischen Deutschland und Frankreich und von den Ressentiments, die der Krieg auf beiden Seiten hinterlassen hat. Nicole will verstehen, woher sie kommt und macht sich auf die Suche nach ihrem Vater. Weiterlesen

Neue Kinder- und Jugendbücher im Mai

tiptoi® Wieso? Weshalb? Warum? Die Welt der Musik ab 4 Jahre

Dieses Buch steckt voller Musik: vom Basiswissen darüber, wie der Ton in unser Ohr kommt, über die verschiedenen Musikinstrumente bis hin zu der Frage, was Rhythmus ist. Außerdem kann mit dem tiptoi® Stift auf einem Xylophon gespielt und einem richtigen Orchester gelauscht werden.

Die schönsten Erstlesegeschichten für clevere Jungs 6-8 Jahre

Auf zu großen Leseabenteuern: Wenn dem Fußball-Team sein Maskottchen abhandenkommt, Hotte das Unzelfunzel oder das kleine Gespenst einen Brären trifft und der Flaßschengeist einem Jungen drei Wünsche erfüllt. Lass dich mitreißen von den spannenden Abenteuern unserer Helden! Dreizehn abenteuerliche Geschichten. Viele farbige Illustrationen

tiptoi® Im Garten der Feen (tiptoi® Leserabe) 6-8 Jahre

Auf dem Weg zur Flötenstunde entdeckt Anna hinter einer Mauer einen verwunschenen Garten. Doch nicht nur das. Hier leben lauter geheimnisvolle Feen. Jede ihrer Bewegungen wird von wunderschönen Klängen begleitet. Als sie Anna entdecken, verstecken sie sich. Bis auf eine besonders vorwitzige Fee. Eine Begegnung, die für Anna und die kleine Fee nicht ohne Folgen bleibt.

Weiterlesen

Im Mai öffnen wir …

… unsere Bücherei an folgenden Tagen.

Jeden Samstagvon 16:00 bis 17:00 Uhr
an den folgenden Sonntagen08.05., 22.05, und 29.05.
von 10:00 bis 11:00 Uhr
Sonntag15.05.
von ca. 11:15 bis 12:00 Uhr
(nach der Messe)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !
Ihr Team der KÖB Kaifenheim

 leih dir was